Ein Garten für Leipzig

Projekt der Stiftung Bürger für Leipzig


Petition zum Erhalt der Nachbarschaftsgärten in Plagwitz und Lindenau. Die Gärten müssen in ihrem heutigen Umfang erhalten bleiben!

Das Urban Gardening Manifest in seiner ganzen Länge

Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat bekanntgegeben, dass der Leipziger Parkbogen Ost im Rahmen des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ mit 3,3 Mio. Euro gefördert wird. Wer sehen will, wie schnell auf dem Parkbogen gelaufen wird - einfach hier schauen

Der Wald ist mehr als die Summe seiner Bäume, still und unheimlich zugleich birgt er uralte Mythen, Märchen und Geheimnisse: Heike Hennig & ihre Bande machen den Leipziger Auwald zum Schauplatz von Musik, Tanz & Gesang. Weiter...

Natur mit allen Sinnen erleben und erfahren, so eröffnen wir Ihnen mit diesem Zertifikatslehrgang das Tor zu den heimischen Kräutern und Wildpflanzen. Weiter...

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende bei der denkmalgerechten Sanierung der Bänke im Richard-Wagner-Hain. Weiter...

Unsere Wilde Leipzigerin 2015 - Die Vogelbeere. Die Marmelade ist nun in der Geschäftsstelle der Stiftung "Bürger für Leipzig" am Dorotheenplatz 2 erhältlich. Weiter...

Limitierte und handsignierte Fotoedition des Friedensdenkmals von Ralf Witthaus. Sichern Sie sich eines der raren Fotos des temporären Denkmals - Jetzt! Weiter...

 

Werden Sie Bankstifter oder Bankpate in Leipzigs denkmalgeschützten Parks! Weiter...

 
Leipziger Gartenprogramm

Sommertöne - Ensemble Art D‘Echo und Juliane Laake (Viola da Gamba)


(andere Termine anzeigen)
Sonntag, 24.06.2012, 17 Uhr

04860 Torgau, Schlosskirche

Am Hofe des Sonnenkönigs - Abschlusskonzert Sommertöne
Zum Abschluss der Sommertöne verwandelt sich die Schlosskirche in Torgau musikalisch in den Hof des Sonnenkönigs. Als einer der größten Mäzene der Geschichte ließ Ludwig der XIV. die besten Architekten, Schriftsteller, Poeten, Maler und Musiker Frankreichs für sich arbeiten. Letztere waren ihm besonders wichtig und gaben den entscheidenden Glanz bei Festen und feierlichen Banketten in Versailles. Doch nur die talentiertesten und virtuosesten Künstler überzeugten und hielten den strengen Auswahlkriterien des Königs stand. Tauchen Sie ein in die faszinierende Klangwelt des französischen Barocks mit Kammermusikwerken von Meistern wie Francois Couperin, Marin Marais und Monsieur de Sainte-Colombe.

Karten zu 12 EUR / erm. 7 EUR bei TIC - Torgau-Informations-Center, Tel. 03421 - 70140

Dieses Konzert findet in Kooperation mit der Festwoche der Kirchenmusik Torgau statt.

www.sommertoene.de

Veranstalter:


Sommertöne
c/o Frau Katharina Lenke
Landsberger Str. 1, 04157 Leipzig

Kartendarstellung: