Ein Garten für Leipzig

Projekt der Stiftung Bürger für Leipzig


Jetzt Obst ernten in deiner Stadt! Auf der Leipziger Obsterntekarte findest du Standorte, an denen du mit Zustimmung des jeweiligen Besitzers Obst ernten darfst. Weiter...

Kurze Videoimpression zum Picknick-Konzert im Mariannenpark im Juli. Das Video gibts auch in groß Hier...

Startschuss zum Fotowettbewerb "Mein agra-Park"! Bis zum 16. November können Bilder eingesendet werden. Alle Beiträge werden ab dem 5.12. im Deutschen Fotomuseum ausgestellt. Weiter...

Eine Bank als persönliche Erinnerung an schöne Stunden im Arthur-Bretschneider-Park, das war Familie Jahnys Idee zur Übernahme einer Bankpatenschaft. Weiter...

Zwei neue Bankpatenschaften für den Friedenspark! Familie Braune schafft sich so ein romantisches Denkmal. Weiter...

Unsere Wilde Leipzigerin 2014 - Die Kornelle. Die Marmelade aus der Kornelkirsche ist nun in der Geschäftsstelle der Stiftung "Bürger für Leipzig" am Dorotheenplatz 2 erhältlich. Weiter...

08.04.: Die "B2" ist fertig gemäht! Eine Woche lang "tunnelten" Witthaus & Team die grün-braune Straße durch den agra-Park. Ca. drei Wochen ist die Rasenmäherzeichnung noch sichtbar - vorbeischauen lohnt! Weiter...

Der agra-Park ist "Park des Jahres" 2014! Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm wird über das Jahr vor Ort Besucher anlocken. Weiter...

Limitierte und handsignierte Fotoedition des Friedensdenkmals von Ralf Witthaus. Sichern Sie sich eines der raren Fotos des temporären Denkmals - Jetzt! Weiter...

 

Werden Sie Bankstifter oder Bankpate in Leipzigs denkmalgeschützten Parks! Weiter...

 
Talk Walks Audio

Audio-Spaziergänge zur Baukultur

Bertram Weisshaar vom Atelier Latent bei einem seiner TALK WALKs<br>Foto: Jürgen Lüftner
[+]
Bertram Weisshaar vom Atelier Latent bei einem seiner TALK WALKs
Foto: Jürgen Lüftner

TALK WALKs Audio ist das zu einem Audio-Spaziergang angepasste Format (vergleichbar den Audio-Guides, wie sie in Museen schon lange üblich sind). Diese Reihe bringt die Diskussionen zu Themen der Baukultur an konkrete Orte. Entlang der von dem Spaziergangsforscher Bertram Weisshaar ausgesuchten Routen entwickelt sich jeweils ein Gespräch mit einem Talk-Gast, der zu den betreffenden Themen bestens Bescheid weis. Der einzelne Spaziergänger kann per Kopfhörer die aufgezeichneten Informationen und Gespräche über die aufgesuchten Orte nachhören und so den darin entfalteten Gedankengängen vor Ort individuell nachgehen. Dabei leitet ihn der Audio-Walk durch die Straßen und unterschiedlichen Zonen der Stadt. An faulen Tagen eignen sich die kurzweilig gestalteten TALK WALKs Audio auch als anspruchsvolle Unterhaltung, so zum Beispiel während längerer Zugfahrten oder auch für entspannte Pausen am Fensterplatz im Café.

[+]

Wie kann ich die TALK WALKs hören?
Die Audio-Walks werden veröffentlicht als mp3-Audio-Dateien, die einfach auf einem persönlichen mp3-Player oder Mobiltelefon gespeichert werden können. Ein Plan zur Spaziergangsroute (pdf) wird ebenfalls jeweils zum Download bereitgestellt.

Der neue Audio-Spaziergang zum Thema "Parkbogen Ost" ist nun als Tonspur abrufbar. An dieser Stelle möchte Bertram Weisshaar darauf hinweisen: "Dieser Talk Walk ist nicht gedacht als Hörspiel. Der Genuss stellt sich insbesondere ein durch das Gehen dieses Spaziergangs und dem Hören der Inhalte entlang der Route."

In der Reihe TALK WALKs Audio sind drei Tonspuren zu Grün-Themen entstanden:
* Gärtnern in der Stadt
* Grün-Puzzle
* Parkbogen Ost

Für LEIPZIG sind zum Themenfeld Baukultur vier Audio-Spaziergänge entstanden:
* Moderne Zeiten
* Alte Messe Leipzig
* Kultur wirtschaftet– Leipziger Baumwollspinnerei
* Kunst des Flanierens / Leipziger Passagen & Höfe

Alle Audiospuren finden sie hier

[+]