Ein Garten für Leipzig

Garten-Leipzig.net - Netzwerk für Stadtnatur


Food Assembly - der regionale Erzeugermarkt für Leipzig. Donnerstags im Westwerk von 17 bis 19 Uhr ...

Das Urban Gardening Manifest in seiner ganzen Länge

Parkbogen Ost wird im Bundesprogramm Nationale Projekte des Städtebaus mit 3,3 Mio. Euro gefördert. Wer sehen will, wie schnell der Osten läuft - hier entlang:

Ein Veranstaltungs-Pavillon für den Botanischen Garten Oberholz - eine Crowdfunding-Aktion bis 8. März 2016. Helfen Sie mit, auch mit kleinen Beträgen! Weiter...

Natur mit allen Sinnen erleben und erfahren, so eröffnen wir Ihnen mit diesem Zertifikatslehrgang das Tor zu den heimischen Kräutern und Wildpflanzen. Weiter...

Unsere Wilde Leipzigerin 2015 - Die Vogelbeere. Die Marmelade ist nun in der Geschäftsstelle der Stiftung "Bürger für Leipzig" am Dorotheenplatz 2 erhältlich. Weiter...

Limitierte und handsignierte Fotoedition des Friedensdenkmals von Ralf Witthaus. Sichern Sie sich eines der raren Fotos des temporären Denkmals - Jetzt! Weiter...

 

Werden Sie Bankstifter oder Bankpate in Leipzigs denkmalgeschützten Parks! Weiter...

 
Umweltkalender

Vom Museum in die Natur


(andere Termine anzeigen)
Sonntag, 08.07.2012, 11 Uhr

Museum der Bildende Künste, Katharinenstr. 10 in 04109 Leipzig

Fahrradtour in den Leipziger Westen - Teil 1
Kurzführung im Museum zur Ausstellung >natur 3d< mit Künstlergespräch, Landschaftsbetrachtung und Exkursion zum Thema Natur und Landwirtschaft in der Stadt durch Stadtpark und Auwald zu den Gemeinschaftsgärten in Plagwitz, weiter zum Lindenauer Hafen über Grünau zur Bananenplanatage in Göhrenz.

Dauer ca. 5 Stunden
Eintritt frei

Reiseleitung Michael Berninger, Kurator des Leipziger Gartenprogramm

Veranstalter: Museum der Bildende Künste Leipzig

Veranstalter:


Museum der Bildenden Künste
Katharinenstr. 10, 04109 Leipzig
Internet: www.mdbk.de/ 

Kartendarstellung: