Ein Garten für Leipzig

Projekt der Stiftung Bürger für Leipzig


Donnerstag, 02.10.2014 bis Sonntag, 04.01.2015<br>Naturkundemuseum<br>Über 400 Pflanzen- und etwa 250 Tierarten in Deutschland werden aktuell als etablierte „Neubürger“ bewertet. Ständig kommen weitere Arten dazu.Donnerstag, 02.10.2014 bis Sonntag, 04.01.2015
Naturkundemuseum
Über 400 Pflanzen- und etwa 250 Tierarten in Deutschland werden aktuell als etablierte „Neubürger“ bewertet. Ständig kommen weitere Arten dazu.

Kurze Videoimpression zum Picknick-Konzert im Mariannenpark im Juli. Das Video gibts auch in groß Hier...

Startschuss zum Fotowettbewerb "Mein agra-Park"! Bis zum 16. November können Bilder eingesendet werden. Alle Beiträge werden ab dem 5.12. im Deutschen Fotomuseum ausgestellt. Weiter...

Eine Bank als persönliche Erinnerung an schöne Stunden im Arthur-Bretschneider-Park, das war Familie Jahnys Idee zur Übernahme einer Bankpatenschaft. Weiter...

Zwei neue Bankpatenschaften für den Friedenspark! Familie Braune schafft sich so ein romantisches Denkmal. Weiter...

Unsere Wilde Leipzigerin 2014 - Die Kornelle. Die Marmelade aus der Kornelkirsche ist nun in der Geschäftsstelle der Stiftung "Bürger für Leipzig" am Dorotheenplatz 2 erhältlich. Weiter...

08.04.: Die "B2" ist fertig gemäht! Eine Woche lang "tunnelten" Witthaus & Team die grün-braune Straße durch den agra-Park. Ca. drei Wochen ist die Rasenmäherzeichnung noch sichtbar - vorbeischauen lohnt! Weiter...

Der agra-Park ist "Park des Jahres" 2014! Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm wird über das Jahr vor Ort Besucher anlocken. Weiter...

Limitierte und handsignierte Fotoedition des Friedensdenkmals von Ralf Witthaus. Sichern Sie sich eines der raren Fotos des temporären Denkmals - Jetzt! Weiter...

 

Werden Sie Bankstifter oder Bankpate in Leipzigs denkmalgeschützten Parks! Weiter...

 
Herzlich Willkommen

Pflegeeinsatz im Stünzer Park


(andere Termine anzeigen)
Samstag, 10.11.2012, 9-16 Uhr

Volkshain Stünz, Pflaumenallee / Zweinauendorfer Straße

Praktischer Pflegeeinsatz unter Anleitung im Stünzer Park
Am 10. und 11. November jeweils von 9-16 Uhr findet unser erster Parkpflegeeinsatz im Volkshain Stünz statt.

Wir bitten alle Leipziger, egal ob mit oder ohne Gartenerfahrung, mit uns zu Harke, Gartenschere oder Spaten zu greifen. Es werden unter fachlicher Anleitung Bäume und Sträucher verschnitten, es wird geharkt, gegraben und natürlich Unkraut entfernt. Für eine warme Pausenverpflegung wird kostenfrei gesorgt. Werkzeug kann zum Teil gestellt werden, wir bitten dennoch nach Möglichkeit Gartenwerkzeuge, wie Harken, Sägen, Scheren, Schubkarren oder Arbeitshandschuhe mitzubringen.
Treffpunkt ist die Pflaumen-Allee, Zweinaundorfer Str., Haltestelle Pommernstraße (Buslinie 72 / 73).

Der Parkpflegeeinsatz im Stünz bildet den Höhepunkt und zugleich den Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe Parkpflege in Theorie und Praxis der Stiftung „Bürger für Leipzig“. In Kooperation mit der Stadt Leipzig, dem Amt für Stadtgrün und Gewässer, möchte die Stiftung helfen, dieses Leipziger Kleinod wieder herzurichten.

Zur besseren Planung des Einsatzes wird um Anmeldung bis zum 20.10.2012 unter: 0341 – 960 15 30 oder per Email an garten@buergerfuerleizpig.de gebeten.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung auch an andere Interessierte weiterleiten. Dafür ganz herzlichen Dank!


Veranstalter: Stadt Leipzig ASG und Stiftung Bürger für Leipzig

Veranstalter:


Stadt Leipzig - Amt für Stadtgrün und Gewässer (ASG)
Prager Straße 118-136, 04317 Leipzig
Telefon: 0341 - 123 60 99
Internet: www.leipzig.de 

Kartendarstellung: